Motip Dupli 2K Super Klarlack hochglänzend D 160

DUPLI-COLOR 2K Super Klarlack ist ein besonders widerstandsfähiger, harttrocknender Epoxy-Klarlack. Hochglänzende Qualität.

Weitere Detailbeschreibung
  • Sehr ergiebig
  • Schnelltrocknend
  • Erhöhter UV-Schutz
  • Lösemittel- benzin- und chemikalienbeständig
Produktmenge um eins verringern
Produktmenge manuell eingeben
Produktmenge um eins erhöhen
12,39 €
inkl. 19% MwSt.
5,90 € Versandkosten in DE
Artikel-Nr.:

2K Super Klarlack hochglänzend D 160

DUPLI-COLOR 2K Super Klarlack ist ein besonders widerstandsfähiger, harttrocknender Epoxy-Klarlack. Hochglänzende Qualität. Bietet optimalen Schutz für Lackierungen aller Art.

Anwendbar auf Oberflächen wie Holz, Kunststoff, Metall, Stahl, Edelstahl, Aluminium, Messing, Kupfer oder auch Chrom.

Qualität und Eigenschaften

  • Hochwertiger, transparenter 2-Komponenten-Klarlack
  • Qualität: Epoxy
  • Isocyanatfrei
  • Lösemittel- benzin- und chemikalienbeständig
  • Erhöhter UV-Schutz
  • Belastbare, sehr harte Oberfläche
  • Schnelltrocknend
  • Sehr ergiebig
  • Hochglänzend
  • Geeignet als Schutzlackierung von lösemittel- und wasserbasierenden Lackierungen (nicht auf Kunstharz!)

Physikalische und Chemische Daten

  • Bindemittelbasis: 1: Lackkomponente Epoxidharz, 2. Härterkomponente: Amin
  • Farbe: transparent
  • Geruch: nach Lösemittel
  • Glanzgrad: im 60° Messwinkel nach DIN 67530
    glänzend: 85 - 95 GE
  • Ergiebigkeit:
    Je nach Beschaffenheit und Farbe des Untergrundes reichen 160 ml für 0,3 - 0,4 m²
  • Trocknung (bei 20°C, 50% relative Luftfeuchte):
    Staubtrocken: nach ca. 30 Minuten
    Klebefrei: nach ca. 2 Stunden
    Grifffest: nach ca. 8 Stunden
    Polierbar: nach ca. 24 Stunden
    Durchgetrocknet: nach ca. 24 Stunden
    Die Trocknungszeit ist abhängig von der Umgebungstemperatur, der Luftfeuchtigkeit und der aufgetragenen Schichtstärke.
  • Temperaturbeständigkeit: bis 100°C
  • Haltbarkeit/Lagerung:
    24 Monate bei sachgerechter Lagerung (=10°-25°C, relative Luftfeuchte von max. 60%) im nicht aktivierten Zustand. Topfzeit nach Aktivierung: 24 Stunden (bei 20°C)
  • Entsorgung: Nur restentleerte Gebinde dem Recycling zuführen. Gebinde mit Resten zur Problemabfallstelle bringen.
  • Gebinde/Inhalt:
    Aerosoldosen mit 160 ml Inhalt
https://assets.koempf24.de/GHS02_Flamme.gif?auto=format&fit=max&h=800&q=75&w=1110

https://assets.koempf24.de/GHS05_Aetzwirkung.gif?auto=format&fit=max&h=800&q=75&w=1110

https://assets.koempf24.de/GHS07_Ausrufezeichen.gif?auto=format&fit=max&h=800&q=75&w=1110

Signalwort Gefahr

Gefahrbestimmende Komponenten zur Etikettierung:

Butanol

Reaktionsprodukt: Bisphenol-A-Epichlorhydrinharze mit durchschnittlichem Molekulargewicht 700-1000

Polyaminoamidaddukt

Butanol

3,6-Diazaoctan-1,8-diamin

Gefahrenhinweise

H222-H229 Extrem entzündbares Aerosol. Behälter steht unter Druck: kann bei Erwärmung bersten.

H315 Verursacht Hautreizungen.

H318 Verursacht schwere Augenschäden.

H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.

H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Sicherheitshinweise

P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.

P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen.

P211 Nicht gegen offene Flamme oder andere Zündquelle sprühen.

P251 Nicht durchstechen oder verbrennen, auch nicht nach Gebrauch.

P260 Aerosol nicht einatmen.

P280 Schutzhandschuhe / Augenschutz tragen.

P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen.

Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.

P310 Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.

P410+P412 Vor Sonnenbestrahlung schützen. Nicht Temperaturen über 50 °C aussetzen.

P501 Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den regionalen Vorschriften.

Zusätzliche Angaben:

Ohne ausreichende Lüftung Bildung explosionsfähiger Gemische möglich.

2.3 Sonstige Gefahren

Ergebnisse der PBT- und vPvB-Beurteilung

PBT: Nicht anwendbar.

· vPvB: Nicht anwendbar.